Curriculum Vitae


Über mich

Ausbildung

Nach dem Abitur am Gymnasium Münchberg im Jahr 2011 habe ich ein Studium der Anglistik und Geschichte an der Universität Bayreuth begonnen:

2016 legte ich das Staatsexamen in Schulpädagogik ab.

2017 folgten die Examen in Europäischer Geschichte (die Schwerpunkte lagen auf der Mittelalterlichen Geschichte, der Bayerischen Landesgeschichte und der Neuesten Geschichte) und Anglistik.

Promotion

Im Mai 2018 begann ich die Promotion am Forschungsinsitut für Fränkische Landesgeschichte in Thurnau. Der Titel der Dissertation lautet "Textilindustrie in Oberfranken. Die wirtschaftliche Entwicklung des Münchberger Raums in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts". Im Fokus stehen wirtschaftliche und soziale Entwicklungen in der Stadt Münchberg und der umliegenden Region, die, bedingt durch den Ausbau der Infrastruktur, im Rahmen der Hochindustrialisierung erfolgten. Zum 1. Juli 2019 wurde ich als Mitglied des "Forschungskollegs Franken" kooptiert.

Qualitätsoffensive Lehrerbildung

Seit Oktober 2017 bin ich als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Qualitätsoffensive für Lehrerbildung tätig. Die Mitwirkung am Projekt "Fachliche und kulturelle Diversität an Schule und Universität" beinhaltet auch eine Lehrtätigkeit in der Englischen Fachdidaktik (Dr. Sylvia Fehling).


Heimatforschung im Fichtelgebirge

Wenn es eine Konstante gibt, die sich durch die Geschichte des Fichtelgebirges zieht, ist es die große kulturelle Vielfalt, die die Region auszeichnet. Seit 2008 bin ich auf dem Feld der Heimatforschung tätig, wobei der Fokus neben der Brauchtumspflege klar auf der Regionalgeschichte liegt. Die Ergebnisse der Forschungen verarbeite ich in Form von Vorträgen und Publikationen

Kreisarchivpflege

Seit 2016 bin ich als Kreisarchivpfleger des Landkreises Hof bestellt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Regionalentwicklung

Mit der Tätigkeit als Landeshistoriker gehen verschiedene Projekte zur Regionalentwicklung einher, die dem Denkmalschutz, dem Infrastrukturausbau und auch der Kulturarbeit zugeordnet werden können. Nähere Informationen dazu finden Sie auf den Seiten der einzelnen Vereine.



Vereine

Mehr zum jeweiligen Engagement bzw. die Position erfahren Sie durch einen Klick auf das Vereinslogo.

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.