Neues Layout für die Homepage

Viele, die schon einmal einen Vortrag von mir besucht haben, wissen, dass ich aus einem alten Zeller Geschlecht, der Familie Ittner (besser bekannt als Wirtsgogl) stamme. Johann Ittner ist einer der Menschen, die ich unheimlich gerne persönlich kennengelernt hätte - ein typisches Original, redselig und unheimlich nett muss er gewesen sein; das jedenfalls berichten die unzähligen Anekdoten, die ich auch bei meinen Vorträgen hin und wieder zum Besten gebe. Mittlerweile habe ich einige Artefakte aus seinem alten Wirtshaus gesammelt, aber was fehlte, war eine zeitgenössische Ansicht. Ein sehr guter Freund hat mir beiliegende Postkarte geschenkt, worüber ich mich riesig gefreut habe; und ganz ehrlich: Awengla noss worn die Aang aa! Vielen Dank daher auch an dieser Stelle noch einmal. Als kleine Reminiszenz an meinen Ur-Ur-Großvater ziert die Ansicht für die nächste Zeit meine Seite.

 

 

 

 

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.